Henry Nonsens’ 2012

henry-start

Es gibt Reportagen, die sind wahnsinnig gut und werden trotzdem nie einen Preis gewinnen. Weil sie nicht vom Krieg handeln, vom Hunger oder vom Sterben. Weil sie weder lehrreich noch relevant sind. Wir lieben sie dennoch. Weil sie so abgedreht sind. Weil sie so schön bekloppt vom Leben erzählen. Mit dem Henry Nonsens Preis zelebrieren wir sie. Die fünf besten des Jahres 2012 haben wir hier ausgewählt…

1

Ramadan in der Hölle

Von Christoph Zürcher in der NZZ am Sonntag vom 19.8.2012 · 15 Minuten.

Bedroht: Eigentlich will Christoph Zürcher in Djibouti, der “wildesten Stadt der islamischen Welt”, Piraten treffen. Stattdessen landet er in einem Bordell und muss dringend die Tasche von einem gewissen Mohammed Ali loswerden…

 

2

Noch mal Wein gehabt!

Von Oliver Maria Schmitt in der FAS vom 7.10.2012 · 10 Minuten Lesezeit.

Besoffen: Oliver Maria Schmitt gibt sich als “Weinforscher” aus, obwohl er von Trauben und Tropfen keinen blassen Schimmer hat. Auf einer Verkostung in Bordeaux betrinkt er sich mit den besten Weinen der Welt…

 

3

Rihanna und das Truthahnschnitzel

Von Max Küng in Das Magazin vom 15.12.2012 · 10 Minuten Lesezeit.

Betrogen: Rihanna fliegt um die Welt und verspricht Max Küng die Party seines Lebens. Doch alles, was er auf ihrer “777 Tour” mit der Boing 777 bekommt, ist Truthahnschnitzel an Pilzrahmsoße mit Spiralnudeln – ohne Rihanna…

 

4

Hier sieht’s aus wie in ‘The Wire’!

Von Alexander Schimmelbusch im Freitag vom 14.10.2012 · 10 Minuten Lesezeit.

Bekifft: Alexander Schimmelbusch will in “Slum-Immobilien” investieren, sagt er. Unter diesem Vorwand reist er nach Newburgh, einen elenden Vorort von New York, und macht dort Bekanntschaft mit einem Mann namens Murrdah…

 

5

Heute müsst ihr Frauen abschleppen

Von Leif Randt in Dummy Nr. 35 · 15 Minuten Lesezeit.

Beschämt: Ein Samstagabend am Ballermann, der Animateur sagt: “Trinkt die Scheiße leer und rein da mit euch! Heut müsst ihr Frauen abschleppen, ihr Harry Potters!” Leif Randt taucht ein in eine Welt wie aus einer RTL2-Reportage…

 

*

Schnapsidee

Von Anja Rützel · Business Punk · September 2012 · 10 Minuten Lesezeit.

Beschwipst: Die genialsten Geschäftsideen hat man beim Saufen. Wie wäre es zum Beispiel, wenn man alle Kühlschränke zur Adoption frei gäbe? In der Reihe “Schnapsideen” betrinkt sich Anja Rützel mit Unternehmern, dieses Mal in Wien…

 

Das himmlische Design kommt von Andrea Rohner.